Brünner ZT GmbH   |   Tel: 0664 / 540 12 29   |   Stainzergasse 2, A-8010 Graz    |   office@zt-bruenner.at     |     Impressum


Leistung: Statische Nachrechnung, Erstellen Instandhaltungs- bzw. Sanierungskonzept
Umsetzung: 2013
STATIK & PLANUNG
   Hochbau
   Tiefbau
   Brückenbau
BAUMANAGEMENT
BAU-KG
PERSONENBEZOGENE
REFERENZEN
Die Brünner ZT GmbH wurde von der ASFINAG mit der statischen Nachrechnung sowie der Erstellung von Sanierungs- und Instandhaltungskonzepten der Objekte G58, G60, G62, G74, G75, G76 und G76a welche an der A02 Südautobahn gelegen sind, beauftragt.

Bei den Brückenobjekten G58 bis G62 sowie G76 handelt es sich um schlaff bewehrte 3-Feld Brücken mit Längen von bis zu 50 m und Breiten von rund 18 m. Die Objekte wurden zum Teil mit Aufbeton verstärkt und Integralisiert. Die Integralisierung wurde anhand der tatsächlichen Baugeschichte (statischer Systemwechsel) unter Berücksichtigung von Kriechen und Schwinden modelliert und berechnet.

Bei den Objekten G75 (Hohlkasten) und G76a (Plattenbalken, zweistegig) handelt es sich um Spannbetonbrücken. Beim Objekt G76a wurde zur Verstärkung eine Aufbetonschicht vorgeschlagen, beim Objekt G75 konnte mit dem Tauschen der Abdichtung und der Erneuerung der FÜKs, der Abdichtung und der Randbalken das Auslangen gefunden werden.
zurück